Eklat um Whyte

Nationalspieler befriedigt sich auf offener Straße

Große Aufregung um Gavin Whyte: Der nordirische Nationalteamspieler ist auf einem Video zu sehen, in dem er mitten auf der offenen Straße seine Hose runterlässt und sich befriedigt. Dem Kicker von Oxford United droht nun eine saftige Strafe.

Der Clip verbreitete sich rasend schnell im Netz. Mitten in Belfast, der Hauptstadt Nordirlands, präsentierte sich der Teamspieler mit einem Freund unten ohne. Zusätzlich masturbierte der 22-Jährige, der offenbar zu viel getrunken hatte, und sein Nebenmann auch noch.

Sein Verein hat sich bereits zu Wort gemeldet. „Dieses Verhalten von einem professionellen Fußballer ist einfach nicht zu akzeptieren. Wir werden sowohl mit Gavin als auch mit dem irischen Fußballverband arbeiten, um sicherzugehen, dass er sich seiner Verantwortung bewusst ist“, so die Oxoford-Verantwortlichen.

„Moment der Dummheit“
"Es war ein Moment der Dummheit von mir. Einen, den ich sehr bereue“, entschuldigt sich Whyte. „
Ich schäme mich unheimlich. Ich kann jetzt nur klarstellen, dass so etwas nie wieder vorkommt. "

„Am Boden zerstört“
Ein Gespräch mit Trainer Karl Robinson gab es bereits. „Gavin ist ein ruhiger, respektvoller, junger Mann, der am Boden zerstört ist. Ich habe selten jemanden gesehen, der eine Sache so sehr bereut“, erzählt der Coach über seinen Schützling.

Kurzeinsatz gegen ÖFB-Team
Whyte kickte im November gegen die österreichische Nationalelf. 16 Minuten kam er bei der 1:2-Niederlage gegen das ÖFB-Team zum Einsatz. Nun drohen Whyte heftige Konsequenzen. „Wir kennen das Video, das in den sozialen Medien verbreitet wurde, und führen Ermittlungen durch“, so die Polizei.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.