Sa, 23. Februar 2019
15.01.2019 10:00

Obertauern:

Köche setzten sich die Haube auf

Gipfeltreffen der jungen Gastronomen: Dank perfekter Wein-Versorgung fiel die Ski-Party im Schneegestöber feucht-fröhlich aus.

 „Eigentlich hätten wir uns auch diesmal in Obertauern mit unseren Gastrokollegen beim Skifahren und Après Ski gemessen. Wetter und die Sperre der Nordrampe machten den Deutschen, Niederländern und Kroaten bei der Anreise allerdings einen Strich durch die Rechnung. Und so ist nun nur der harte Kern aus Österreich vertreten“, so Andi Döllerer.

Dem Österreich-Präsident der Jeunes Restaurateurs (eine Vereinigung junger europäische Köche) war es mit Steira Wirt Richard Rauch, Uwe Machreich vom „Triad“ bei Bad Schönau, Konditorweltmeisterein Eveline Wild, sowie den Winzern Armin Tement und Walter Frauwallner Sonntag nämlich noch geglückt über Mauterndorf und Tweng anzureisen. „Jetzt sitzen wir aber fest!“

Kein Problem – an flüssiger Verpflegung fehlte es, nachdem die Weinexperten eine Ration für 90 Teilnehmer im Gepäck hatten, ohnehin nicht. Damit die edlen Tropfen allerdings nicht zu Kopf stiegen wurde selbstverständlich auch gekocht. „Für die ausgefallenen Kollegen ist unser Küchenchef Hansi Friesenbichler eingesprungen“, so Hotelier Thomas Steiner, der sich nicht nur als perfekter Gastgeber, sondern auch Obertauern-Guide erwies. „Montag stand wegen des Schneefalls nur Après-Ski am Programm. Heute erwarte ich in der Früh alle auf der Piste.“

Tina Laske
Tina Laske

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Premier League
Arnautovic-Assist bei West Hams Heimsieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen kommt gegen Stuttgart nicht über 1:1 hinaus
Fußball International
Kroatische Liga
Gorgon-Doppelpack bei 4:2-Sieg von Rijeka
Fußball International
135.000 € Strafe offen
45 Mal ohne Führerschein erwischt: Ausweisung!
Österreich
Konferenz am Dienstag
Streit um TV-Rechte: Rapid und Sturm wehren sich!
Fußball National
„Voll im Soll“
Marcel Hirscher lässt Bansko-Super-G aus
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.