22.01.2019 11:58 |

Comics zu gewinnen

„Es war einmal die Urzeit“ - Wissen für Kinder

Die erfolgreiche, französische Kinderserie der 89er „Es war einmal ..“ bezog sich nie nur auf ein Wissensgebiet. Man lernte über den Menschen, verschiedene Epochen, die Körper diverser Lebewesen und das immerzu begleitet von den selben Gestalten. Ankerpunkte für die Imagination. Selbst vor der Frage, was denn nun morgen kommen würde, drückte sich die Crew rund um Maestro nicht und entwickelte Thesen der Zukunft. Nach der großen Nachfrage, dank des Advent-Gewinnspiels, hat uns der Splitter Verlag nun erneut einige Exemplare für ein Gewinnspiel und eine ausführlichere Rezension zur Verfügung gestellt! Das Gewinnspiel ist leider schon abgelaufen!

Jeder Mensch lernt anders. Es sollte Spaß machen und komplexe Sachinhalte wollen verständlich erklärt werden. Gerade Kinder haben es schwer sich im Irrgarten des Lernens zurecht zu finden und das mit Freude? Fast unmöglich. Gerade Comics, zu Unrecht immer wieder in die Kinderabteilungen verbannt, haben sich hier jedoch als wertvolles Medium für jede Altersgruppe bewiesen.

So gibt es Sachcomics über schwierige Themen wie die Aufklärung, andere veranschaulichen an Vorgeschichten berühmter Superhelden die Quantentheorie - wie hier am Beispiel von Dr. Manhattan. Es gibt, grob gesagt, kaum ein Thema über das nicht schon im Comicformat gesprochen wurde. Das ist aber nicht so leicht, wie sich das vielleicht anhören mag. Die Charakter müssen empathisch sein, die Geschichte immersiv. Die Serie „Es war einmal ..“ hat den Sprung ohne Probleme von den alten Röhrenfernsehern in die Bücherregale geschafft. 

Was ist Zeit, was ist Zeit..
Wer erinnert sich denn noch an die liebevoll gezeichnete Zeichentrickserie die Anfang der 80er auf den Bildschirmen flimmerte? Das eingängige Lied „Tausend Jahre sind ein Tag“ von Udo Jürgens steckt noch Jahrzehnte später in den Gehörgängen und man kann sich noch an viele der Geschichten rund um die Menschheit erinnern. Mit dem Imprint Toonfish hat der Splitter Verlag die Möglichkeit wahr genommen, die französische Comicadaption auch deutschsprachigen Lesern zugänglich zu machen.

Wir beginnen, wie könnte es anders sein, in der Steinzeit. Maestro, der bekannte Erzähler der Reihe, fängt in sympathischen Rahmenhandlung spannendes Wissen ein und bereitet es für jede Altersgruppe verständlich auf. Ihm zur Seite gestellt sind natürlich wieder Adam, Eva, Jumbo, Klotz, das Ekel und Memory - sie werden in den Erzählungen wieder verschiedene Rollen einnehmen. Mal sind sie die Guten, mal die Bösen und mal begreift man schnell, dass es nicht so leicht ist etwas in Schwarz und Weiß einzuteilen.

Wem könnte es gefallen?
Sowohl Fans der alten Cartoonserie werden mit diesem Comic ihre Freude haben, wie auch Kinder die nicht das Vergnügen hatten mit ihr aufzuwachsen. Spannende Themen, gut erzählt! Geheimtip: Wer weitere Sachcomics für Kinder sucht, ist gerade in literarischer und historischer Hinsicht sehr gut mit den Werken aus dem Egmont Ehapa Verlag beraten. Zum Beispiel findet man in 'Duck oder nicht Duck', Shakespeares wichtigste Werke gut zusammen gefasst vor.

Gaudin/Barbaud/Hadjiyannakis, ISBN: 978-3-95839-965-5, Splitter Verlag

Dieses Gewinnspiel erfolgt mit freundlicher Unterstützung des Splitter Verlages. Wer kein Glück bei diesem Gewinnspiel hatte, der kann sein Exemplar direkt beim Verlag oder hier bestellen. 

Anna Krupitza
Anna Krupitza
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol