Do, 17. Jänner 2019

Mit Messer bewaffnet

23.12.2018 12:43

Gruppe in Park von Jugendlichen überfallen

Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren haben in der Nacht auf Samstag im Wasserpark im Wiener Bezirk Floridsdorf sechs Burschen mit einem Messer überfallen und gingen auch mit Fäusten auf sie los. Dem Duo gelang es, seinen Opfern Bargeld und Handys abzunehmen zu flüchten. Weit kamen die jungen mutmaßlichen Räuber allerdings nicht …

Gegen 22.45 Uhr hatten die Jugendlichen die Gruppe zunächst mit einem Messer bedroht. Wohl um ihrer Forderung nach Bargeld und Wertsachen Nachdruck zu verleihen, schlugen die beiden danach auch noch auf einige der jungen Männer im Alter von 18 und 19 Jahren ein.

Mit Handys und Geld ergriffen die Teenager die Flucht, die Polizei wurde alarmiert. Im Zuge der Fahndung, an der sich Beamte des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf, der Wiener Bereitschaftseinheit und der Polizeidiensthundeeinheit beteiligten, konnten die beiden Verdächtigen wenig später in unmittelbarer Nähe zum Tatort gefasst und festgenommen werden.

Im Zuge der Einvernahme zeigten sich die beiden mutmaßlichen Täter - sie stammen aus Tschetschenien - nicht geständig. Sie wurden in die Justizanstalt eingeliefert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien
Aktuelle Schlagzeilen
Transfergerücht
Grillitsch zu Tottenham? „Hoffenheim ist super!“
Fußball International
Raus aus den Federn
Auf geht‘s zur extrem stylischen Pyjamaparty!
Beauty & Pflege
Helfer im Dauereinsatz
Traurige Schneebilanz: Bereits 18 Tote in 14 Tagen
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.