So, 16. Dezember 2018

„Glücksfall für Tirol“

01.12.2018 15:00

1 Jahr Bischof Hermann: Das sagen Wegbegleiter

Seit einem Jahr ist der gebürtige Steirer Hermann Glettler Bischof der Diözese Innsbruck. Aus diesem Anlass hat die „Krone“ Wegbegleiter um ihre Bilanz zu einem Jahr Bischof Hermann gebeten. Glettlers Offenheit, sein Humor, sein Eintreten für die Schwächsten in der Gesellschaft beschert ihm viel Anerkennung. 

Innsbrucks Caritas-Direktor Georg Schärmer
„Ein Glücksfall für unser Land und im Speziellen für die Caritas. Kraftvoll, dynamisch und humorvoll. Willensstark ist er angetreten, um zu gestalten. Gleichzeitig ein Mensch, der sich berühren lässt von den Nöten und Sorgen der Menschen; hier und weltweit. Mit dem Erlös der Kollekte anlässlich seiner Weihe konnten u.a. zwei Krankenzimmer für Obdachlose verwirklich werden.“

Olivier Dantine, Superintendent der evangelischen Kirche Tirol-Salzburg
„Der Ruf, in Sachen Ökumene sehr offen zu sein, eilte dem Bischof voraus; nach einem Jahr Zusammenarbeit kann ich das nur bestätigen. Allein, dass er die Einladung angenommen hat, am Reformationsfest in der Evangelischen Christuskirche im Saggen eine Gastpredigt zu halten, spricht für sein Bekenntnis, Gemeinsames über Trennendes zu stellen.“

Der Innsbrucker Pfarrer und Dekan Bernhard Kranebitter
„Bischof Hermann verkündet das Evangelium in einer frischen, zeitgemäßen Sprache. Mit großem Interesse am Leben des Einzelnen geht er auf alle Menschen zu. Er steht für ein Miteinander aller in der Diözese. Engagiert setzt er auch auf eine stärkere Beteiligung von Frauen und von Verheirateten bei der Leitung der Pfarren und in den einzelnen Seelsorgeräumen.“

Elisabeth Rastbichler, Obfrau Pfarrgemeinderat in Sistrans, als Vertreterin der vielen Ehrenamtlichen in der Diözese
„Für mich ist Bischof Hermann ein Geschenk des Himmels mit seiner Lebensfreude, seinem Gottvertrauen, seinem Schwung, seiner Kraft, seiner Offenheit, seinem Humor. Er wirkt ansteckend. Bin begeistert und trau mich neue Schritte zu gehen, die ich vorher nicht gewagt habe. Und ich fühle mich durch seine unkonventionelle Art darin bestärkt.“

Landeshauptmann Günther Platter
 „Bischof Glettler ist mit seiner offenen und warmherzigen Art sehr gut von den Tirolerinnen und Tirolern aufgenommen worden. Er mag sie, sie mögen ihn. Das ist wunderbar. Auch ich als Landeshauptmann schätze ihn sehr als fundierten und aufmerksamen Gesprächspartner, der die konstruktive und offene Gesprächskultur zwischen Kirche, Politik und Gesellschaft pflegt.“

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
WM-2022-Vorbereitungen
Futuristisch! Das ist Katars Finale-Stadion
Fußball International
Shaqiri trifft doppelt
Liverpool nach 3:1 gegen Manchester United Leader!
Fußball International
Bayern im Visier
Leipzig siegt 4:1, Mainz: Onisiwo-Ehrentreffer
Fußball International
Aufruhr vor Derby
Pyro-Alarm: A23 gesperrt, Rapid-Block halbleer
Fußball National
Was für ein Heimdebüt!
Wahnsinn! Hasenhüttl-Klub besiegt Arsenal 3:2
Fußball International
Grbic-Doppelpack
6:1! Altach schießt Hartberg aus dem Stadion
Fußball International
Tirol Wetter
-9° / 1°
Schneeregen
-9° / 3°
Schneeregen
-11° / -1°
Schneefall
-9° / 3°
leichter Regen
-9° / -1°
bedeckt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.