03.12.2018 09:00 |

Rezepttipp

Kokosbusserl

Die Tropenfrucht passt nicht nur gut in sommerlichen Cocktails, sondern hat auch schon ihren Platz in der heimischen Weihnachtsbäckerei gefunden. 

Für circa 50 Stück

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Eiweiß in einer fettfreien Schüssel mit Salz steif schlagen.
  2. Langsam den Kristallzucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis eine dicke weiße Creme entsteht.
  3. Kokosette, zusammen mit dem Bittermandelöl, unterheben und mithilfe von 2 Teelöffeln, Nockerl auf mit Backpapier ausgelegte Blech setzen.
  4. Die Busserln im vorgeheizten Rohr bei 160°C (Ober- und Unterhitze) etwa 20 Minuten lang backen.
  5. Nach dem vollständigen Erkalten, in Keksdosen füllen. Dort sind sie bis zu etwa 3 Wochen lang haltbar.
 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 06. August 2021
Wetter Symbol