21.11.2018 16:00 |

Sturmgewehr entladen

Schüsse gelöst: Polizeiaspirant in Bein getroffen

Brisanter Vorfall am Mittwoch in Graz am Rande der Wirtschaftskonferenz SME Assembly, die im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft derzeit abgehalten wird: Beim Entladen eines Sturmgewehres der Polizei lösten sich laut „Krone“-Informationen mehrere Schüsse . Ein Polizeiaspirant (23) wurde verletzt.

Mehrere Polizisten waren zum Schutz der Teilnehmer der Wirtschaftskonferenz im Einsatz. Als sie wieder in die Landespolizeidirektion einrückten, kam es zum folgenschweren Zwischenfall. Ein Gruppeninspektor (52) wollte eines der Sturmgewehre StG 77 entladen und zielte dabei - wie vorgeschrieben - Richtung Erdreich.

Durch ein technisches Gebrechen oder einen Bedienungsfehler lösten sich dabei jedoch drei Schüsse - das Sturmgewehr war zu diesem Zeipunkt offenbar auf Dauerfeuer gestellt. Ein Polizeischüler wurde durch einen Abpraller in die Wade getroffen. Er musste mit dem Rettungswagen ins UKH Graz gebracht werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Wundversorgung
Verletzungen richtig behandeln
Gesund & Fit
Drama auf Mallorca
Tod nach Treppensturz: Eltern bezweifeln Unfall
Niederösterreich
Leiser Abschied
Tiefe Trauer um Falcos Vater (91)
Niederösterreich
Eklat bei SPÖ-Fest
„Ibiza-Dosenschießen“: Anzeige wegen Verhetzung
Niederösterreich
Schwere Verletzungen
Dresden-Fan stürzt in Darmstadt-Arena in die Tiefe
Fußball International
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden Status Quo bringen Linz zum Beben
Oberösterreich
3:1 nach 0:1
Borussia Dortmund dreht Partie beim 1. FC Köln!
Fußball International
Steiermark Wetter
19° / 24°
Gewitter
17° / 25°
Gewitter
18° / 24°
Gewitter
18° / 29°
stark bewölkt
16° / 25°
einzelne Regenschauer

Newsletter