14.11.2018 15:33 |

19. - 20. Jänner 2019

Der Alpenpokal Weissensee: Stocksport auf Natureis

Vom 19. bis 20. Jänner 2019 heißt es „Eis frei“ für den „2. Alpenpokal Weissensee“ im Naturpark: Am Samstag und Sonntag matchen sich rund 50 Teams aus ganz Österreich, um das beste Eisstockteam zu ermitteln. 

Eisstockschießen ist ein alter Volkssport und auch wenn man ihn am Weissensee nicht erfunden hat, so kennt man sich hier besonders gut damit aus. Der Weissensee hat die Veranstaltung nicht zufällig ins Leben gerufen: Abgesehen von den idealen natürlichen Voraussetzungen und der Tatsache, dass man sich am See mit großen Turnieren bestens auskennt, war der Weissensee bereits öfters Austragungsort von Stocksport-Events. Nicht nur das, auch ein saftiges Preisgeld wird unter den nationalen und internationalen Stockteams ausgespielt - es geht um insgesamt € 3.000,- für die ersten drei Plätze!

Ausschreibung, Infos & Anmeldung (Anmeldeschluss 17.Dezember 2018). www.weissensee.com/stocksport oder 04713/2220

Die Austragung erfolgt via Gruppenausscheidung nach den Bestimmungen der IER und ISPO. Nenngeld pro Mannschaft € 100,-; auf die ersten drei Plätze warten in Summer € 3.000,- Preisgeld!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen