Di, 22. Jänner 2019

Primera Division

03.11.2018 20:53

Real Madrid schafft späten Sieg gegen Valladolid!

Real Madrid hat nach zuvor fünf sieglosen Spielen in der spanischen Fußball-Liga wieder einen Erfolg gefeiert! Der kriselnde Rekordmeister von Interimstrainer Santiago Solari setzte sich am Samstag gegen Real Valladolid mit 2:0 durch und hielt den Kontakt zur Spitzengruppe. Die Tore für die „Königlichen“ gegen den Aufsteiger erzielten Kiko Olivas (83.) mit einem Eigentor und Sergio Ramos (88./Elfer).

Bereits am Nachmittag war Atletico Madrid bei CD Leganes nicht über ein 1:1 (0:0) hinausgekommen. Madrids französischer Weltmeister Antoine Griezmann hatte den Europa-League-Sieger in der 69. Minute in Führung gebracht, Guido Carrillo (82.) traf zum Ausgleich.

Barcelona erkämpft 3:2-Sieg bei Rayo Vallecano
Der FC Barcelona erkämpfte sich indes erst im Finish einen mühsamen 3:2-Auswärtssieg gegen Rayo Vallecano. Die Katalanen lagen in Abwesenheit von Lionel Messi bis zur 87. Minute 1:2 in Rückstand, dann aber schlugen Ousmane Dembele und Luis Suarez (90.) zu. Der Uruguayer hatte in der 10. Minute auch das 1:0 für Barca erzielt. In der Tabelle beträgt der Vorsprung des Titelverteidigers auf Atletico Madrid (1:1 gegen Leganes) nach elf Runden vier Punkte, jener auf Real Madrid (2:0 gegen Valladolid) sieben Zähler.

Die Ergebnisse der 11. Runde:
Samstag
Leganes - Atletico Madrid 1:1 (0:0)
Real Madrid - Real Valladolid 2:0
Valencia - Girona
Rayo Vallecano - FC Barcelona
Sonntag
Eibar - Alaves (12 Uhr)
Villarreal - Levante (16.15 Uhr)
Real Sociedad - FC Sevilla (18.30 Uhr)
Huesca - Getafe (18.30 Uhr)
Betis Sevilla - Celta de Vigo (20.45 Uhr)
Montag
Espanyol Barcelona - Athletic Bilbao (21 Uhr)

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.