Sa, 17. November 2018

Umgestaltung läuft:

03.11.2018 13:00

SCW will mit Naturkonzept Vollauslastung erreichen

Lange hat’s gedauert, seit kurzem tummeln sich aber Bauarbeiter in der Shopping City Wels (SCW) im Westen der Stadt. Bis 7. Dezember wird der Innenbereich neu gestaltet, 2019 kommt der Außenbereich dran. Bis dahin will die neue Centerleiterin Claudia Lehner-Linhard auch neue Mieter an Land ziehen.

Die orangen Wände müssen einem hellen Grün weichen: In der SCW sind die Umgestaltungsarbeiten in vollem Gange. Ein Naturkonzept wird nun - nach mehrmaliger Verzögerung - umgesetzt. Die Centerverwaltung hat die Umgestaltung erstmals für 2017 avisiert, einige Male wurden die Arbeiten aber verschoben. Ruhezonen, ein Kinderspielbereich, neue Stillräume und ein neues Becken für die Koi-Karpfen sind neben der optischen Erneuerung geplant. Für das Weihnachtsgeschäft pausieren die Arbeiten ab 7. Dezember. Nach dem Winter geht es außen weiter, bis Mitte 2019 soll der Relaunch fertig sein.

Viele Leerstände im Obergeschoß
Seit September ist Claudia Lehner-Linhard (33) Centerleiterin. Ihre Aufgabe ist es auch, die leeren Geschäfte zu befüllen. Insgesamt stehen 20.500 Quadratmeter Shopfläche zur Verfügung, wie viel davon derzeit nicht genutzt wird, will Lehner-Linhard nicht sagen. Jedoch wird beim Rundgang durch das Einkaufscenter klar: Vor allem im Obergeschoß kämpft die SCW mit Leerständen.

Neue Mieter sind noch ein Geheimnis
Die Centerleiterin will mehrere Neumieter an der Angel haben, auch ein Lebensmittelgeschäft ist dabei. Wer es ist und wann eröffnet wird, ist noch unbekannt. Das Ziel der 33-Jährigen ist klar: „Wir wollen eine Vollauslastung haben.“

Simone Waldl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Laimer nun mit dabei
U21-Team: Prominente Verstärkung für Play-off-Hit
Fußball National
PlayStation-VR-Shooter
„In Death“: Mit Pfeil und Bogen gegen Dämonen
Video Digital
Lange Verhandlungen
Nun ist es fix! Grünes Licht für Rapids Akademie
Fußball National
„Oper“, „Hallenbad“
Deutsche spotten über miese Länderspiel-Stimmung
Fußball International
Kuriose Hilfe
Elfer-Trick: England-Torwart vertraut Trinkflasche
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.