Fr, 19. Oktober 2018

Unternehmen mit Herz

12.10.2018 10:30

Tierische Helden 2018 bei Fressnapf-Gala geehrt

Am Freitag hat Fressnapf bereits zum fünften Mal heldenhafte Vierbeiner ausgezeichnet - und mit großem sozialem Engagement beeindruckt.

Bei Fressnapf Österreich werden das soziale Engagement im Tierschutz und die Unterstützung im Zusammenleben zwischen Mensch und Tier wahrlich großgeschrieben - bei der Gala rund um die Verleihung des „Fressnapf hilft!“-Awards am 12. Oktober stellten Geschäftsführer Hermann Aigner und sein Team dies einmal mehr unter Beweis.

Zahlreiche Tierfreunde waren dem Aufruf gefolgt und hatten die Geschichten ihrer tierischen Helden eingereicht - auf der Wiener Summerstage folgte nun im Beisein zahlreicher Promis die feierliche Übergabe der Preise.

Viele tierische Helden
Den goldenen Fressnapf durften Susanne Breitwieser aus Oberösterreich und ihre „Lilo“ mit nach Hause nehmen - dank der Blindenführhündin ist die Bewältigung des Alltags endlich kein Problem mehr. Platz 2 ging an Martina Müller, die ihr „Julchen“ vor Jahren als aggressiven Hund vom Tierschutz übernahm und sie mit viel Verständnis und Einfühlvermögen zur Lebensretterin ausbildete.

Aus dem Burgenland kommen die Drittplatzierten, Theresa Friedrichkeit und „Charlie“, der ursprünglich aus Griechenland kommt und dort ausgesetzt werden sollte. Das Schicksal hatte andere Pläne: Heute ist „Charlie“ Schulhund an der Allgemeinen Sonderschule Eisenstadt.

Großes soziales Engagement durch Fressnapf
Doch nicht nur die tierischen Helden dürfen sich über Preise freuen. Zu den Höhepunkten des Abends zählten großzügige Spenden an die von der Initiative „Fressnapf hilft!“ unterstützten Projekte.

Die Kinderburg Rappottenstein, das Therapiezentrum Lichtblickhof sowie der Lehrbauernhof „Neubauers Stadtstall“ erhielten Schecks im Wert von jeweils 20.000 Euro. „Krone“-Tierexpertin Maggie Entenfellner, die durch den Abend führte: „Das Unternehmen Fressnapf gibt seinen Erfolg an andere weiter - wann immer wir etwas brauchen, Fressnapf ist verlässlich für uns da! Ein starker Partner in jedem Sinne - vielen Dank dafür!“

Denise Zöhrer
Denise Zöhrer

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).