09.10.2018 09:51 |

eSport-Event in Wien

„Fortnite Community Clash“ im Wiener Donau Plex

„Fortnite“-Fans sollten sich diesen Termin notieren: Am 12. Oktober von 15 bis 18 Uhr laden die Veranstalter des Electronic Sports Festival im Wiener Donau Plex zum großen „Fortnite Community Clash“. Gespielt wird am Smartphone, Tablet oder auf der Nintendo Switch. Das Gerät müssen die Spieler selbst mitbringen.

Das laut Veranstalter „größte ‚Fortnite‘-Event Österreichs“ folgt keinen herkömmlichen Turnier- oder Wettbewerbsregeln. Stattdessen steht das Spielen um den Sieg in einzelnen Battle-Royale-Matches im Vordergrund. Für jeden Sieg soll es „Goodies und Spezialpreise“ geben. Die besten Spieler des Tages haben die Chance auf „attraktive Hauptpreise“.

Neben den Community-Matches auf Smartphone, Tablet und Nintendo Switch soll es in einer „Tech-Corner“ die Möglichkeit geben, „auf den neuesten Smartphones und den besten High-End-PCs“ gegen heimische „Fortnite“-Stars anzutreten. Spieler können „exklusiv mit unseren Szenegrößen zocken und sich einen Namen machen“, so die Veranstalter der Wiener eSports Holding.

Spieler, die sich die Tricks der Profis näher ansehen wollen, haben beim „Community Clash“ überdies die Möglichkeit, den Profis auf der großen Kinoleinwand über die Schulter zu schauen. Und auch eine „Fortnite Showbühne für Fans, Gamer, Streamer, Cosplayer und Influencer“ soll es im Donau Plex bei freiem Eintritt geben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol