Mi, 22. August 2018

Salzburger Liga

03.08.2018 23:30

Optimaler SAK-Start nach einem Schreckmoment

Die Nonntaler starteten mit einem klaren Sieg in die Salzburger Liga. Auch Adnet, das zur Halbzeit gegen Strobl noch zurücklag, konnte den ersten Dreier anschreiben.

Hoffentlich ist das kein schlechtes Omen. Gleich das erste Spiel der neuen Salzburger Liga-Saison wurde von einem Schreckmoment überschattet. Neumarkt-Akteur Fuchsberger wurde im Luftduell unterlaufen, blieb groggy liegen. „Er war schon ansprechbar, aber viel konnte er nicht sagen“, schilderte Klub-Obmann Thalhammer.

Nach 25 Minuten samt Abtransport im Rettungswagen ging das Spiel weiter. Am Ende feierte der SAK einen klaren 4:0-Sieg. Vor der Pause trafen Kopleder per Volley und Vavrousek mit Köpfchen jeweils nach ruhendem Ball von Kircher. Nach der Pause machte Vucanovic per Doppelpack den Sack zu. „Ein wunderbarer Start, aber so eindeutig ist das Spiel nicht verlaufen, wie es das Ergebnis aussagt“, resümierte der sportliche Leiter des SAK, Larionows. Indiz dafür: Neumarkt traf gleich dreimal Aluminium.

Perfekt verlief der Auftakt in der neuen Liga für Aufsteiger Adnet. Zwar ging Strobl in Führung, mit dem Ausgleich kippte aber das Spiel - 3:1. Womit nach dem Sieg im Cup auch das zweite Duell binnen 14 Tagen an die Tennengauer ging. „Nach dem Cup hatten wir schon gehofft, dass es so laufen könnte“, freute sich Adnet-Coach Wintersteller.

Neumarkt - SAK 0:4 (0:2). Tore: Kopleder (17.), Vavrousek (20.), Vucanovic (52., 90.). - Adnet - Strobl 3:1 (0:1). Tore: Haipl (71., 92.), Ramsauer (77.); Forsthuber (9.).

Walter Hofbauer
Walter Hofbauer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Die „Krone“ vor Ort
Gruselig! Nur Polizei bei Salzburgs Geister-Hit
Fußball International
Das Vertrauen lebt
Deutschland macht mit Löw und Bierhoff weiter
Fußball International
Champions-League-Quali
0:0! Nun wartet auf Red Bull Salzburg ein Endspiel
Fußball National
Anklage fallengelassen
Hillsborough-Katastrophe: Polizist entlastet!
Fußball International
Kein Platz in Madrid
Real-Youngster Ödegaard geht zu Vitesse Arnheim!
Fußball International
Aus und vorbei
Thomas Doll nicht mehr Trainer von Ferencvaros
Fußball International
Franz Lederer gefeuert
Robert Almer neuer Sportdirektor bei Mattersburg!
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.