Mi, 14. November 2018

Liebesshow

11.07.2018 10:00

Amber Heard: Heiße Küsse mit Vito Schnabel

Was meine Ex Heidi Klum kann, kann ich schon lange, dachte sich wohl Vito Schnabel und legte mit seiner Freundin Amber Heard in Wimbledon eine heiße Liebesshow hin. Auf der Tribüne am Centre Court kuschelten und knutschten die beiden, was das Zeug hielt. 

Drei Jahre lang waren Heidi Klum und Vito Schnabel ein Paar, im September letzten Jahres folgte dann das Liebes-Aus. Doch lange blieben sowohl die „Germany‘s next Topmodel“-Jurorin als auch der Kunsthändler nicht Single. Und aktuell scheint er fast so, als wollten die beiden sich in Sachen neuer Liebe übertrumpfen wollen.

Denn während Klum fleißig Liebes-Schnappschüsse mit ihrem Tom Kaulitz auf Instagram postet und diesen sogar schon zu Ausflügen mit ihren Kindern mitnimmt, zeigte sich nun auch der 31-Jährige schwer verliebt mit Amber Heard. In Wimbledon kamen sich die beiden ungeniert und ohne auf die Paparazzi Rücksicht zu nehmen näher. Knutschten, kuschelten und schossen Selfies. Das Tennismatch am Centre Court wurde da schnell zur Nebensache.

Seit Mai gibt es Gerüchte, dass Schnabel mit Johnny Depps Ex-Frau angebandelt habe. Zuerst heiß es noch, der Kunsthändler wolle sich nur mit einem harmlosen Flirt über das Liebes-Aus mit Heidi Klum hinwegtrösten. Wie es jetzt aber ausschaut, könnte aus der Liebelei der beiden doch mehr geworden sein ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Eklat bei Bayern
TV-Experten geohrfeigt: Ribery entschuldigt sich
Fußball International
Urteil in St. Pölten
Mit Pkw auf Ex-Freund und neue Freundin zugerast
Österreich
Mit Probeführerschein
Lenker (20) raste Polizei im 244-PS-Audi davon
Oberösterreich
Fußprellung
Deutschland gegen Russland ohne Dortmund-Star Reus
Fußball International
Als Sportdirektor
Nächster Paukenschlag! Rieds Schiemer schmeißt hin
Fußball National
EU-Sorgenkind Italien
Österreich würde Defizitverfahren unterstützen
Österreich
„Tagwache“-Serie
Bundesheer-Offensive mit Kratky sprengt Rekorde
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.