Mo, 16. Juli 2018

Tipp der Woche

21.02.2018 16:57

Wie Sie Ihr Smartphone in einen Scanner verwandeln

Wer ein Smartphone in der Tasche hat, hat immer einen Scanner dabei. Mit Scan-Apps können Sie Dokumente im Handumdrehen abfotografieren und in ein Dokument verwandeln. Welche Apps – alle genannten gibt es sowohl für Android als auch iOS - empfehlenswert sind, erfahren Sie hier.

„CamScanner“ ist der Klassiker unter den Scanner-Apps. Das Tool nutzt die Handykamera, um Dokumente abzufotografieren, erhöht automatisch die Lesbarkeit und speichert das Ergebnis als PDF-Datei ab. Eine integrierte OCR-Funktion verwandelt die Aufnahmen sogar in bearbeitbaren Text.

Microsoft hat mit seiner „Office Lens“ (Android, iOS)ebenfalls einen praktischen Dokumentenscanner im Sortiment. Auch das Microsoft-Tool kann PDF-Dokumente erstellen, überdies gibt es automatische Korrekturfunktionen, die für bessere Lesbarkeit sorgen. Durch die Anbindung an OneDrive landen die abfotografierten Dokumente ruckzuck in der Cloud.

„Genius Scan“ (Android, iOS) ist eine weitere Scanner-App, die Gebrauch von der Smartphone-Kamera macht. Das Tool kann zwischen verschiedenen Dokumentarten – Dokumente, Visitenkarten, Tafeln – unterscheiden und sorgt automatisch für die entsprechende Nachbearbeitung. Unterstützte Dateiformate: JPG und PDF.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.