Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 01:54
Foto: AFP/Thierry Charlier (Archivbild)

Slowakei- Premier: "Islam hat keinen Platz bei uns"

28.05.2016, 09:33

Kurz vor der Übernahme der EU- Präsidentschaft durch die Slowakei sorgt Premier Robert Fico mit einem Anti- Islam- Sager für Aufsehen: Auch wenn dies "komisch" klinge, stellt Linkspolitiker Fico klar: "Der Islam hat keinen Platz in der Slowakei." Das Problem sei nicht so sehr, "dass Migranten kommen, sondern dass Migranten den Charakter unseres Landes ändern".

"Wir wollen den Charakter dieses Landes nicht ändern. Lasst uns ehrlich gegenüber uns selbst sein und sagen, dass das so nicht in der Slowakei passieren darf!", erklärte der amtierende Premierminister unseres Nachbarlandes und Vorsitzende der linksgerichteten Partei Smer nach Angaben der slowakischen Nachrichtenagentur TASR.

Slowakei übernimmt EU- Präsidentschaft

Die Slowakei, die zu den größten Kritikern der Umverteilung von Flüchtlingen innerhalb Europas gehört und bisher kaum welche aufgenommen hat, übernimmt ab 1. Juli die rotierende Ratspräsidentschaft der EU von den Niederlanden.

Kritiker befürchten, dass dies zu weiteren Rückschritten bei der ohnehin schon mehr als schleppend laufenden Umverteilung von Flüchtlingen führen könnte.

Robert Fico, Premierminister der Slowakei
Foto: AP

Österreich als Negativbeispiel

Fico bezog sich gegenüber TASR auch explizit auf die Situation in Österreich. Wenn die Slowakei eine ähnliche Position eingenommen und ebenfalls so großzügig Migranten aufgenommen hätte, wäre sie heute in einer ähnlichen Lage wie die Österreicher, sagte er - ohne den Wahlerfolg der FPÖ direkt zu erwähnen.

"Wenn das allein nicht als gutes Praxisbeispiel reicht, gibt es auch noch die Entwicklungen in Deutschland, wo radikale Parteien an Unterstützung gewinnen."

FPÖ-Kandidat Hofer und Parteichef Strache erreichten bei der Bundespräsidentenwahl knapp 50 Prozent.
Foto: APA/AFP/Joe Klamar

28.05.2016, 09:33
AG/kal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum