19.03.2008 00:09 |

DFB-Pokal

Dortmund erstmals seit 19 Jahren im Cup-Finale

Erstmals seit 19 Jahren hat Borussia Dortmund das Endspiel des DFB-Cups erreicht. Der deutsche Fußball-Bundesligist schlug am Dienstag im Halbfinale den Zweitliga-Vorletzten FC Carl Zeiss Jana mit 3:0 (1:0). Vor der Cup-Rekordkulisse von 80.708 Zuschauern im ausverkauften Dortmunder Signal Iduna Park trafen der Brasilianer Tinga (13. Minute), "Joker" Diego Klimowicz (70.) und Mladen Petric (87.) gegen den Zweitligisten, der zuvor den 1. FC Nürnberg, Arminia Bielefeld und VfB Stuttgart ausgeschaltet hatte.

Damit steht Dortmund zum vierten Mal nach 1963, 1965 und 1989 im Cup-Endspiel und kann mit garantierten Mehreinnahmen von 1,5 Millionen Euro planen. Sollten Bundesliga-Spitzenreiter München im zweiten Halbfinale gegen Wolfsburg die Oberhand behalten, wäre für die Borussia der Weg auf die internationale Bühne und zu weiteren Millionen-Töpfen wohl frei.

"Wir sind einfach glücklich. In Dortmund ist das Publikum in den letzten Jahren nicht verwöhnt worden. Vielleicht ist der Sieg um ein Tor zu hoch ausgefallen", meinte BVB-Coach Thomas Doll nach dem Match.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten