Do, 16. August 2018

Reicher als reich?

11.08.2016 14:37

Unfassbar: Verleger Mucha hat so ein Privatschloss

Eine Homestory der etwas andere Art: Das Verlegerpaar Christian und Ekaterina Mucha luden Adabei-TV-Moderatorin Sasa Schwarzjirg in ihr Kärntner Privatschloss ein. Das Renaissance-Schloss erstrahlt dank aufwendiger Restaurationen und detailreicher Ausstattung wieder in vollem Glanz. Doch neben den hohen Restaurierungskosten verschlingt das noble Feriendomizil auch in der Erhaltung Unsummen: Auf bis zu 80.000 Euro belaufen sich die monatlichen Ausgaben. Fast schon schade, dass das Ehepaar hier nur wenige Tage im Jahr residiert...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).