Mo, 20. August 2018

1100 Wien

09.03.2016 11:52

59 freifinanzierte Eigentumswohnungen in Top-Lage

Bis Ende 2017 entsteht in Oberlaa ein exklusives Wohndomizil mit 59 Eigentumswohnungen. Es besticht durch tolle Freizeitmöglichkeiten und ideale Verkehrsanbindungen: Denn mit der Verlängerung der Linie U1 wird der Stadtteil im Süden von Wien-Favoriten ab 2017 erstklassig in das öffentliche Verkehrsnetz integriert. Oberlaa gilt damit momentan am Wiener Wohnungsmarkt als besonders heiße Aktie.

In unmittelbarer Nähe zu dieser neuen U-Bahn-Station "Therme Oberlaa" und eingerahmt von weitläufigen Grünanlagen und dem Kurpark Oberlaa errichtet der gemeinnützige Bauträger WBV-GÖD hier aktuell eine moderne Wohnhausanlage. Bis Ende 2017 entstehen in der Grundäckergasse 18 unter dem Projekttitel "Goldberg-Domizile" insgesamt 59 exklusive Eigentumswohnungen.

Die Palette der Wohnungsgrößen reicht von kompakten Zwei-Zimmer-Einheiten mit rund 55 m² über Drei-Zimmer-Wohnungen hin zu familientauglichen Vier-Zimmer-Wohnungen mit ca. 82 m². Alle Wohnungen verfügen über großzügige private Freiflächen in Form von Loggias, Balkonen, Terrassen oder Eigengärten.

Obwohl dank der Nähe zur Therme Oberlaa und den unzähligen Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung das Thema Erholung natürlich im Vordergrund steht, kommen in Oberlaa auch Nahversorgung und Infrastruktur nicht zu kurz. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in bequemer Gehdistanz. Neben der neuen, schnellen U-Bahn-Anbindung Richtung City sorgt auch die Buslinie 17A für Mobilität. Und wer mit dem Auto unterwegs ist, wird sich nicht nur über die schnelle Erreichbarkeit der A2, A23 und S1 freuen, sondern auch über die hauseigene Garage mit 36 Stellplätzen. Zu Redaktionsschluss waren noch 50 Wohnungen verfügbar.

Informationen:
Angebot: Projekt "Goldberg-Domizile in Oberlaa" in der Grundäckergasse 18 in 1100 Wien;
59 freifinanzierte Eigentumswohnungen mit Wohnnutzflächen von ca. 55 m² bis ca. 82 m²
Baubeginn: 1. Quartal 2016
Bezugstermin: Ende 2017
Ansprechpartner: WBV-GÖD Vertrieb, Hannes Vogl, Telefonnummer: 0664/88395362
h.vogl@wbvgoed.at; www.wbvgoed.at

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.