Public Viewing

In Nonntal ist heute nur die Tribüne geöffnet

Salzburg
21.06.2024 10:22

Aufgrund der aktuellen fragilen Wettersituation und -Warnungen öffnet die Stadt Salzburg heute Freitag, 21. Juni für das EM-Spiel Österreich gegen Polen in der Fan Zone Nonntal aktuell nur die Tribüne. Damit reduziert sich die Kapazität auf knapp 500 Steh- und Sitzplätze.

Die Wetterlage ändert sich am Freitag mit dem Durchzug einer Kaltfront, die teils kräftige Gewitter mit sich bringt. Es wird mit Böen von bis zu 80 km/h, teilweise sogar bis zu 100 km/h, sowie großem Hagel und starken Niederschlagsmengen gerechnet. Der Schwerpunkt der Gewitter wird im Norden Salzburgs erwartet. Die GeoSphere Austria hat für heute Freitag eine orange Wetterwarnung für den Bereich nördlich der Linie Mittersill – Obertauern herausgegeben.

„In Anbetracht dieser Prognosen haben wir uns entschlossen, nur die Tribüne der Fan Zone Nonntal zu öffnen. Ein vollständiges Sicherheitsteam wird bereitgestellt, um bei einer kurzfristigen Verschlechterung der Wetterlage notwendige Maßnahmen zu ergreifen. Unser oberstes Ziel ist es, ein sicheres und friedliches Fan-Erlebnis zu gewährleisten.“ so Jochen Höfferer vom Veranstaltungsteam.

Folgende Hinweise gilt es weiterhin zu beachten:

  • Die Fan Zone Nonntal öffnet heute um 16 Uhr.
  • Der Eintritt ist frei, jedoch beschränkt auf die ersten 500 Fans für die Steh- und Sitzplätze auf der überdachten Tribüne. Es sind keine Tickets erforderlich.
  • Anreise und Hinweise: Leichte Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder zu Fuß. Keine Parkmöglichkeiten vor Ort.
  • Die Fan Zone ist rauchfrei.
 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele