15.02.2012 16:53 |

"So gut wie einig"

Markus Lanz soll "Wetten, dass..?"-Moderator werden

Markus Lanz soll offenbar der neue Moderator der Fernsehshow "Wetten, dass..?" werden. Es heißt, der 42-Jährige stehe kurz davor, mit dem ZDF handelseinig zu werden. Dabei hatte er noch vor Kurzem gesagt: "Ich habe in den letzten Jahren einen Weg eingeschlagen, der von der großen Showbühne eher wegführt."

Das Online-Portal Stern.de will aus mehreren Quellen erfahren haben, dass es Markus Lanz ist, der in Zukunft das ZDF-Flaggschiff "Wetten, dass..?" am Samstagabend übernimmt. Man sei sich "so gut wie einig".

Einzig strittig sei noch die Frage, ob Lanz die Show alleine oder mit einer Co-Moderatorin präsentieren soll. Lanz möchte Insidern zufolge die Show lieber solo moderieren, das ZDF präferiert Nazan Eckes von RTL als Unterstützerin.

Vor fast genau einem Jahr, am 12. Februar 2011, hatte Thomas Gottschalk in Halle an der Saale das Ende seiner Moderatorentätigkeit bei der Show verkündet. In der Sendung zuvor war Wettkandidat Samuel Koch vor einem Millionenpublikum verunglückt, er ist seither gelähmt. "Für mich persönlich liegt auf 'Wetten, dass..?' jetzt einfach ein Schatten, der es mir schwer machen würde, jemals wieder zu der guten Laune zurückzufinden, die Sie zu Recht von mir in dieser Sendung erwarten...", sagte Gottschalk damals. Seither wird ein neuer Moderator gesucht, der den Schatten für das ZDF überwindet.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol