Schwarzach

Klinik trennt sich von Geschäftsführerin

Salzburg
06.12.2022 10:49

Das Kardinal Schwarzenberg Klinikum trennt sich von seiner Geschäftsführerin Cornelia Lindner. Sie verlässt bereits am 6. Dezember das Spital. 

Meinungsverschiedenheiten und Vertrauensverlust haben zu diesem drastischen Schritt geführt. Der Dienstvertag mit der Geschäftsführerin Cornelia Lindner läuft zwar noch bis 31. März, doch bereits am 6. Dezember verlässt sie das Kardinal Schwarzenberg Klinikum. Zwischen ihr, der Gesellschafterin und dem Aufsichtsrat kam es laut Klinikum zu Meinungsverschiedenheiten über die Führung des Spitals.

Die Funktion als Geschäftsführer übernimmt nun der Ärztliche Direktor Eugen Adelsmayr.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele