Coups erfolgreich

Tirol: Diebe plündern Geschäft und Imbissstand

Tirol
01.12.2022 10:00

Erfolgreich einen Coup gelandet haben Einbrecher in St. Johann und in Münster in Tirol. Dabei brachen sie in ein Geschäft. bzw. Imbissstand ein. Die Täter flohen mit Bargeld und Schlüsseln. Von den Ganoven fehlt bis dato jede Spur.

Durch das Aufzwängen eines Fensters verschafften sich Einbrecher in St. Johann zwischen Dienstag und Mittwoch Zutritt zu einem Geschäft. „Sie durchsuchten die Büroräumlichkeiten und stahlen Schlüssel und Bargeld“, heißt es von der Polizei. Die Täter flüchteten schließlich mit einem vierstelligen Bargeldbetrag.

Imbissstand im Visier
Indes nahmen in Münster Täter zwischen dem 24. November und Mittwoch einen Imbissstand ins Visier. „Die Einbrecher stahlen eine Hand- und Registrierkasse.“ Der Schaden in diesem Fall liegt im dreistelligen Eurobereich.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele