Die „Krone“-NÖ-Kolumne

Die kleine Botin bastelt mit Eichelhütchen

Was ich aus Eichelhütchen zaubere und uns so den Herbst auf die schönste Art in die Wohnung hole. „Die kleine Botin“ aka Daniela Gaigg schreibt als Kolumnistin über Themen rund um das Leben mit der Familie. Das sind Nachhaltigkeit im Alltag, Selbstfürsorge und Gedankenanstöße für Eltern.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Basteln ist super, wenn die Nachmittage jetzt wieder überwiegend drin stattfinden. Besonders gern arbeite ich mit Materialien aus der Natur. Eichelhütchen liegen gerade überall im Wald und am Wegesrand. Manchmal sogar mitten am Gehsteig. Ich mag die kleinen, halbkugelförmigen Hütchen sehr und sammle sie mit den Kindern jedes Jahr. Sie sind perfekt für die herbstliche Tischdeko und zum Basteln geeignet, weil sie sich sehr vielseitig einsetzen lassen.

Gerade habe ich mit nur wenigen Hilfsmitteln daraus einen zarten, schönen Herbstkranz gestaltet. Man braucht dazu nur: Nagellack, Eichelhütchen, Basteldraht und einen Metall- oder Holzring mit etwa 20 cm Durchmesser.

Ich habe die Eichelhütchen innen mit Nagellack ausgepinselt, je nach Farbe reichen ein bis zwei Schichten gut aus. Wer gern etwas Glamour mag, nimmt glitzernden Lack in gedeckten Orange-, Rost-, Dunkelrot- oder Brauntönen, das ist in der Herbstsonne besonders schön!

Die Hütchen habe ich nach dem Trocknen mit Basteldraht an den Ring gebunden. Dieser etwas andere Herbstkranz sieht am Fenster und an der Wand toll aus. Die einzelnen, bemalten Eichelhütchen sehen auch als Streudeko super aus und können immer wieder verwendet werden. Das mag ich besonders: vielseitige und lang verwendbare Deko und vor allem, dass auch den Kindern das Basteln Spaß macht!

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Niederösterreich Wetter
1° / 5°
bedeckt
0° / 5°
leichter Regen
2° / 4°
Regen
2° / 7°
bedeckt
0° / 2°
Schneefall



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung