Unfall in Weiz

Fahrzeug kippte nach Zusammenstoß mit Lkw in Feld

Steiermark
28.07.2022 08:32

Ein 56-Jähriger geriet mit seinem Sattelkraftfahrzeug am Mittwochabend aus bislang unbekannter Ursache in St. Ruprecht an der Raab (Steiermark) auf die Gegenfahrbahn und rammte dort den Wagen eines 43-Jährigen. Der Pkw-Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Mittwochabend war der 56-jährige Steirer mit seinem Lkw auf der B64 (Rechberg Straße) von Weiz kommend in Richtung Gleisdorf unterwegs, als plötzlich das Heck des Fahrzeuges nach rechts ausbrach.

(Bild: FF Sankt Ruprecht an der Raab)

Daraufhin geriet der Lkw-Fahrer auf die Gegenfahrbahn, wo er ein entgegenkommendes Fahrzeug, gelenkt von dem 43-jährigen ukrainischen Staatsbürger rammte. Der Wagen kam daraufhin links von der Fahrbahn ab und schlitterte in ein angrenzendes Feld, wo es auf der Seite zu liegen kam.

(Bild: FF Sankt Ruprecht an der Raab)

Der 43-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt, seine Beifahrerin (36) blieb unverletzt. Der leicht verletzte Lkw-Lenker lehnte eine ärztliche Behandlung im Krankenhaus ab. 

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele