27.07.2022 17:30 |

19 Bewohner gerettet

Seniorenwohnhaus im Pinzgau evakuiert

Evakuierung im Seniorenwohnheim in Lend (Pinzgau). Aufgrund von Rauchentwicklung mussten 19 Senioren in Sicherheit gebracht werden. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen Mittwochmittag war es im Seniorenheim in Lend zu einer plötzlichen Rauchentwicklung gekommen. Glücklicherweise kam es zu keinen verletzten Personen. Die Pfleger und die Bewohner des Heims konnten nach kurzer Zeit wieder zurück ins Gebäude gebracht werden. Klaus Portenkirchner, Bezirksfeuerwehrkommandant, konnte schon nach kurzer Zeit „Brand aus“ geben. Als Ursache des Rauches vermutet Portenkirchner einen technischen Defekt eines Elektroofens. 

Bereits am Dienstagabend war es im benachbarten Embach zu einer Rauchentwicklung gekommen. Laut Ortsfeuerwehrkommandant Willi Kößler steckte eine Steckdose mit verschmorten Kabeln dahinter. Die Bewohner des Hauses, eine Familie mit drei Kindern, musste evakuiert und ins Krankenhau Schwarzach gebracht werden. Es waren 26 Floriani von Embach sowie 18 Floriani von Lend im Einsatz.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)