21.05.2022 16:34 |

Nach 13 Jahren

YouTube-Stars Bibi und Julian Claßen getrennt

Die Gerüchteküche brodelte bereits seit einigen Tagen, jetzt ist es traurige Gewissheit: Das YouTube-Traumpaar Bianca und Julian Claßen hat sich getrennt. Das gab der als „Julienco“ bekannte Netz-Star jetzt auf seinem Account bekannt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Weil sich die beiden YouTube-Stars kürzlich unangekündigt zurückgezogen hatten, brodelte schon seit Tagen die Gerüchteküche. Jetzt gab es von Julian Claßen die Bestätigung. „Ich mache es kurz und schmerzlos: Ja, es stimmt. Bibi und ich haben uns getrennt“, bestätigte der YouTuber in einer Instagram-Story die Gerüchte um ein Liebes-Aus - und fügte hinzu: „Bibi hat sich getrennt. Viel mehr kann und will ich zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen.“

Fans nach Trennung schockiert
Die Fans zeigten sich nach der Nachricht um das Liebes-Aus von Julian und Bibi Claßen geschockt. „Ich hab tatsächlich kurz Tränen in den Augen gehabt. Ich fühle mich, als hätte ich mich selbst getrennt“, zeigte sich ein Fan im Netz entsetzt, als die Trennung der Claßens offiziell wurde. Ein anderer konnte dem nur zustimmen, erklärte: „Ich bin ernsthaft wirklich sehr schockiert.“

Ein weiterer glaubte gar an eine Finte des Paares, um neuen Content für ihre Videos zu kreieren: „Niemals … das ist doch ein Prank oder so.“

Liebes-Aus nach 13 gemeinsamen Jahren
Bibi und Julian Claßen galten als absolutes YouTube-Traumpaar: 13 Jahre lang waren die beiden ein Paar, vier davon verheiratet. Söhnchen Lio kam vor drei Jahren zur Welt, Töchterchen Emily ist mittlerweile 2. Und so viel stellte der YouTube-Star in seiner Insta-Story jedenfalls noch klar: „Die Kinder stehen an Stelle Nummer Eins.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. Juni 2022
Wetter Symbol