Frankfurt-Gegner

Glasgow Rangers reisen mit Sieg zum EL-Finale

Die Glasgow Rangers haben sich mit einem Sieg auf das Fußball-Europa-League-Finale gegen Eintracht Frankfurt eingestimmt. Am letzten Spieltag der schottischen Premiership setzten sich die Rangers bei Heart of Midlothian mit 3:1 durch.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Jetzt auf nach Sevilla“, twitterten die Rangers nach dem Abpfiff. Am kommenden Mittwoch (21.00 Uhr, live sportkrone.at) kommt es dort zum Showdown mit dem deutschen Bundesligisten um den Titel in der Europa League.

In der schottischen Meisterschaft hatten die Rangers gegen den Stadtrivalen Celtic den Kürzeren gezogen. Celtic hatte seine 52. Meisterschaft bereits am Mittwoch vorzeitig klargemacht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol