Deutsche Bundesliga

Gregoritsch trifft bei Augsburg-Sieg gegen Bochum

Auch dank des 8. Saisontreffers von Michael Gregoritsch hat der FC Augsburg in der deutschen Fußball-Bundesliga im Kampf um den Klassenverbleib wichtige Zähler eingefahren!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Augsburger gewannen am Sonntag beim VfL Bochum mit 2:0 (2:0). Gregoritsch erzielte kurz vor der Pause aus einem Foul-Elfmeter (43.) den zweiten Treffer seines Teams. Die Bayern liegen in der Tabelle als 14. nun sieben Zähler vor dem Relegationsplatz.

Den nimmt nach wie vor Stuttgart ein. Die Schwaben unterlagen bei Hertha BSC mit 0:2. Vor 54.589 Zuschauern im Olympiastadion bescherten Davie Selke (4.) und Ishak Belfodil (93.) Felix Magath in dessen 500. Spiel als Bundesliga-Trainer den ersehnten Erfolg. Durch den dritten Sieg unter Magath im fünften Spiel hat Hertha als Tabellen-15. nun vier Punkte Vorsprung auf die Stuttgarter.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. Mai 2022
Wetter Symbol