Verein „Kleine Herzen“

Rotes Kreuz holte Kinder aus dem Kriegsgebiet

Der Krieg verschont niemanden! In der Ukraine musste wegen der Kämpfe auch ein Heim, in dem 100 Menschen mit Behinderungen - darunter auch Kinder - unterbracht sind, evakuiert werden. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Verein „Kleine Herzen“ organisierte die Unterbringung der Geflüchteten in Österreich. Und ersuchte das Rote Kreuz NÖ, den Transport von sieben Kindern, für die Rettungswagen benötigt wurden, zu übernehmen. „Binnen kurzer Zeit standen sechs Teams bereit“, so Rotkreuz-Präsident Josef Schmoll. 17 Sanitäterinnen und Sanitäter brachen mit Rotkreuz-Chefarzt Dr. Berndt Schreiner, der die Kinder medizinisch betreute, von Tulln aus zur ukrainischen Grenze auf, wo sie die kleinen Schützlinge übernahmen. Mittlerweile sind die Kinder in Spitälern untergebracht, wo sie versorgt werden.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 21°
starke Regenschauer
15° / 21°
leichter Regen
15° / 21°
leichter Regen
15° / 22°
leichter Regen
12° / 19°
starke Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)