17.03.2022 18:33 |

Keine Rettung mehr

Küchenbrand: Katzen erstickten hilflos in Wohnung

14 Feuerwehrleute hatten am Donnerstag in Voitsberg mit einem Brand alle Hände voll zu tun: Anrainer hatten die Einsatzkräfte alarmiert, weil aus einer Wohnung dichte Rauchschwaden quollen. Der Brand war in der Küche ausgebrochen und kostete Katze „Daisy“ das Leben. Und auch in Lassnitzhöhe ereilte eine Samtpfote das gleiche traurige Schicksal.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dichter Rauch war aus einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Voitsberg ins Freie gequollen. Bei Eintreffen der FF Voitsberg stellte der Einsatzleiter fest, dass die Wohnung sehr stark verraucht, das Feuer selbst aber schon erloschen war. Nachlöscharbeiten in der stark in Mitleidenschaft gezogenen Küche wurden mit der Polylöschanlage durchgeführt.

Keine weiteren Verletzten
Verletzt wurde zum Glück niemand, aber bei der Kontrolle der Räumlichkeiten unter schwerem Atemschutz machten die Florianis auch diese traurige Entdeckung: Eine Katze lag leblos am Boden, ihr konnte nicht mehr geholfen werden. „Daisy“ ist erstickt.

Die Wohnung wurde mittels Drucklüfter rauchfrei gemacht, sodass die Polizei mit den Erhebungen zur Brandursache beginnen konnte. Der Sachschaden dürfte erheblich sein.

Brand auch in Lassnitzhöhe

Auch in Laßnitzhöhe, Bezirk Graz-Umgebung, kam es heute zu einem Wohnungsbrand, bei dem eine Katze getötet wurde. Die Bewohner hatten ersten Erkenntnissen zufolge am Morgen die später vermutlich brandauslösende Kerze entzündet und dann die Wohnung im Vierparteienhaus verlassen. Nachbarn bemerkten kurz vor 15 Uhr den Brand und verständigten die Feuerwehr. Nach der Alarmierung standen die Wehren Laßnitzhöhe und Kainbach mit fünf Fahrzeugen und 22 Kräften im Einsatz. Um 15.40 Uhr konnte das Feuer gelöscht werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Verletzt wurde niemand, jedoch: Auch hier musste eine Katze im Haus ihr Leben lassen. Ein weiterer Stubentiger wurde von freundlichen Helfern der Rettung beatmet und überlebte, eine dritte Katze blieb unverletzt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
14° / 27°
stark bewölkt
13° / 27°
einzelne Regenschauer
13° / 26°
stark bewölkt
12° / 26°
wolkig
12° / 25°
leichter Regen
(Bild: Krone KREATIV)