Primera Division

Barcelona nach 4:0 vs. Osasuna weiter am Vormarsch

Der FC Barcelona hat seinen Erfolgslauf in der spanischen Fußball-Liga am Sonntag fortgesetzt! Die Katalanen landeten mit einem ungefährdeten 4:0 (3:0) daheim gegen Osasuna den vierten Sieg in Serie und verbesserten sich auf Rang drei. Der Rückstand auf den zweitplatzierten FC Sevilla beträgt bei einem Spiel weniger nur noch fünf Punkte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Spitzenreiter Real Madrid ist Barca allerdings bereits um zwölf Zähler enteilt - und kann den Vorsprung am Montag bei Real Mallorca weiter vergrößern.

Nächsten Sonntag kommt es in Madrid dann zum „Clasico“ zwischen David Alaba und Co. und Barcelona.

Gegen Osasuna trafen Ferran Torres im Doppelpack (14./Elfer, 21.) sowie Pierre-Emerick Aubameyang (27.) und Riqui Puig (75.) für die Katalanen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol