08.03.2022 17:30 |

Bilanzpräsentation

Steirischer Anlagebauer Andritz mit Rekordgewinn

Rekorde bei Auftragseingang und Gewinn konnte Wolfgang Leitner, scheidender Chef des steirischen Anlagenbauers Andritz (weltweit 26.804 Mitarbeiter, rund 3300 in Österreich) gestern bei seiner letzten Bilanzpressekonferenz präsentieren.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Profit kletterte um 57,9% auf 321,6 Mio. €, der Auftragsstand stieg um mehr als ein Fünftel auf über acht Milliarden €. Das freut die Aktionäre, denn Andritz will so viel Dividende ausschütten wie noch nie - pro Aktie soll es 1,65 € geben. Am meisten profitiert davon Top-Manager Leitner selbst, denn der gebürtige Grazer hält 31,5% der Andritz-Anteile.

Der Konzern liefert auch nach Russland, „der Umsatz macht ungefähr 2–3% unseres Gesamtumsatzes aus“, so Leitner. Langjährige Kunden will er, so es geht, weiter servicieren.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
16° / 25°
stark bewölkt
14° / 24°
bedeckt
16° / 24°
stark bewölkt
16° / 21°
leichter Regen
13° / 21°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)