09.03.2022 05:00 |

Für junge Forscher

Wissenschaft und Technik im Science Garden erleben

Ob Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (MINT), der Science Garden versammelt ein vielfältiges Programm quer durch die Steiermark. Die österreichweit einzigartige Online-Plattform hat bereits mehr als 350 Wissenschafts- und Technikerlebnisse für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 19 Jahren zu bieten - eine Vielzahl davon kostenlos. Das Ziel des Science Garden: die Steiermark in eine Welt für junge Entdeckerinnen und Entdecker verwandeln!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie funktioniert Technik? Wie können wir es schaffen, unseren Planeten sauber zu halten? Wie wird grüne Energie hergestellt? Fragen wie diese will der Science Garden gemeinsam mit jungen Menschen, die ihre Neugierde an naturwissenschaftlichen und technischen Themen wecken und stillen wollen, beantworten. Die Online-Plattform bietet erstmals einen gebündelten Überblick über MINT-Kurse und -Angebote quer durch die Steiermark.

Im Science Garden werden alle fündig
Auf www.sciencegarden.at werden sämtliche Erlebnisse zentral veröffentlicht und von den Jugendlichen, deren Eltern oder aber Pädagogen gebucht werden können. Die Teilnahme ist je nach Angebot für Einzelpersonen genauso möglich wie für ganze Schulklassen. Das Webportal verfügt über eine eigene Filterfunktion, um das richtige schulische Erlebnis auf einen Klick zu finden. Zudem kann nach Kategorien wie Physik, Medizin oder Technik gefiltert werden oder aber nach der jeweiligen Region, in der sich das Angebot befinden soll. Eine Vielzahl der Angebote ist kostenlos. Die neue Onlineplattform unterstützt zudem Partnerorganisationen in der Kommunikation und Bewerbung ihrer MINT-Angebote.

Im Science Garden wächst nur, was Qualität hat
Die im Science Garden bereits verfügbaren Angebote reichen von Coding-Workshops bis zur Naturbeobachtung. Die steirischen Hochschulen garantieren dabei mit ihrer Expertise für das qualitätsvolle Angebot, mit dem Kinder und Jugendliche im Science Garden für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistert werden sollen. Auch das macht den Science Garden zu einer bemerkenswerten Zusammenarbeit von Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und der Wissenschaft.

Und hier geht es ab in den sciencegarden.at.

 Advertorial
Advertorial
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 22°
stark bewölkt
12° / 23°
stark bewölkt
14° / 23°
stark bewölkt
11° / 25°
wolkig
11° / 26°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)