Geldregen für Florenz

Juventus holt Stürmer Vlahovic für 70 Millionen!

Einer der kostspieligsten Winter-Transfers im Profifußball ist perfekt: Stürmer Dusan Vlahovic wechselt von AC Fiorentina zu Italiens Rekordmeister Juventus Turin, der nach eigenen Angaben vom Freitag dafür 70 Millionen Euro zahlt! Außerdem wurden zusätzlich Bonuszahlungen von bis zu zehn Millionen Euro vereinbart ...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Vlahovic unterschrieb an seinem 22. Geburtstag einen Vertrag bis Juni 2026. Der Serbe erzielte in bisher 24 Pflichtspielen in dieser Saison 20 Tore für Florenz.

Juventus belegt in der laufenden Spielzeit bisher nur Platz fünf und liegt bei einem mehr absolvierten Spiel schon elf Punkte hinter Spitzenreiter und Meister Inter Mailand.

Nach dem Wechsel von Stürmerstar Cristiano Ronaldo zu Manchester United hatte der Rekordchampion in 23 Liga-Spielen nur 34 Treffer erzielt.

So wie früher Ronaldo wird nun Vlahovic bei Juventus das Trikot mit der Rückennummer 7 tragen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol