20.12.2021 15:32 |

Zurück in Schweden

Prinzessin Madeleine empfängt die Weihnachtsbäume

Freude im schwedischen Königshaus: In diesem Jahr feiert trotz Corona und Omikron die ganze Familie wieder zusammen das Weihnachtsfest. Prinzessin Madeleine von Schweden ist am Wochenende mit ihrer Familie aus den USA angereist und hat gleich einen wichtigen - wenn nicht einen der wichtigsten - vorweihnachtlichen Termine des Königshauses absolviert. 

Gemeinsam mit Ehemann Chris O‘Neill und den Kindern Prinzessin Leonore, Prinzessin Adrienne und Prinz Nicolas hat die 39-Jährige am Montag die Weihnachtsbäume, die im Schloss aufgestellt werden, empfangen. 

Es ist eine alte Tradition des Königshauses, dass jedes Jahr Studierende der Forstwirtschaftshochschule einige Tage vor Weihnachten der Königsfamilie die Weihnachtsbäume bringen.

Madeleine und ihre Kinder waren für diesen Anlass festlich gekleidet, die kleinen Prinzessinnen trugen grüne Samtkleidchen, der Prinz einen roten Pullover. Schick zeigte sich Prinzessin Madeleine selbst, die zu einem schwarzen Rollkragenpullover und schwarzen Stiefeln einen langen, rot-schwarz-karierten Rock mit Schleife kombinierte. 

Weihnachtsgrüße von Oscar und Estelle
Dass die Schweden-Royals schon voll in Weihnachtsstimmung sind, zeigten am Wochenende schon Madeleines Nichte Prinzessin Estelle und ihr Neffe Prinz Oscar. Die beiden wünschten in einem Video im Namen des Königshauses allen frohe Weihnachten, nachdem Estelle einen Weihnachtsliedtext rezitiert und der kleine Oscar die vierte Adventskerze angezündet hat. 

Die schwedische Königsfamilie wird Weihnachten privat im Familienkreis feiern. König Carl XVI. Gustaf dürfte zu Weihnachten wieder eine Ansprache halten und dabei auch auf die Corona-Zeit eingehen - das hatte er bereits im Vorjahr getan, als er nicht wie sonst üblich aus dem Stockholmer Königsschloss, sondern von Schloss Drottningholm aus zu seinen Landsleuten gesprochen hatte.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol