01.12.2021 15:27 |

„Schlafe ganzen Tag“

Sonja Kirchberger trotz Impfung an Corona erkrankt

Sonja Kirchberger ist zweimal geimpft und trotzdem an Corona erkrankt. „Ich spüre dieses fiese Virus im ganzen Körper“, erklärte sie der „Bild“-Zeitung, der sie verriet, wie es ihr jetzt geht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zweimal geimpft ist Sonja Kirchberger, dennoch hat sich die „Venusfalle“-Darstellerin mit dem Coronavirus infiziert. Wo sie sich angesteckt hat, weiß sie nicht, wie sie erklärte. „Ich war nur beim Einkaufen und bei der Physiotherapie.“

„Spüre Virus im ganzen Körper“
Gesundheitlich gehe es ihr momentan nicht allzu gut, gestand sie weiter. „Ich schlafe den ganzen Tag. Mir ist kalt, gleichzeitig schwitze ich, habe Schüttelfrost. Mein Mund ist trocken, jedes Lebensmittel schmeckt komisch. Ich habe Stechen im Rücken, Kopfschmerzen, bin in meinem Haus weggesperrt. Ich spüre dieses fiese Virus im ganzen Körper!“ 

Momentan befindet Kirchberger sich in ihrer Wahlheimat Mallorca in Quarantäne. Sorge habe sie vor allem um ihre Mama, die schon 81 Jahre alt ist. „Wir feiern sonst jedes Jahr mit der ganzen Familie Weihnachten. Jetzt habe ich Angst, dass wir Mami anstecken könnten“, zeigte sie sich beunruhigt. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol