3:0 gegen Everton

ManCity hält dank Sieg den Anschluss an Chelsea

Fußball International
21.11.2021 17:31

Manchester City hat sich am Sonntag in der englischen Fußball-Premier-League wieder auf Platz zwei geschoben. Der Titelverteidiger feierte gegen Everton einen 3:0-Heimsieg

Raheem Sterling brachte die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola kurz vor der Pause in Führung (44.), in der zweiten Hälfte stellten Rodri (55.) und Bernardo Silva (86.) den Endstand her.

Der Rückstand der „Citizens“ auf Spitzenreiter Chelsea, der bereits am Samstag 3:0 in Leicester gewann, beträgt drei Punkte.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele