18.11.2021 08:00 |

Nachhaltig und cool

Neue H&M-Kollektion: Kaia Gerber ist schon Fan

Die neue H&M-Kollektion ist zwar erst Anfang Dezember erhältlich, die Stars sind aber jetzt schon hellauf begeistert davon. Und das liegt nicht nur an den coolen Modellen der Innovation Circular Design Story, sondern auch, weil diese Linie aus recycelten und wiederverwertbaren Materialien hergestellt wurde. Stars wie Kaia Gerber liefern den Beweis: Nachhaltigkeit kann so chic sein!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Innovation Circular Design Story ist die jüngste Ergänzung zu den Innovation Storys von H&M, einer neuen Nachhaltigkeitsinitiative, die sich auf zukunftsweisendes Design und innovative Materialien konzentriert. Die Kollektion richtet sich an alle, die es lieben sich durch Mode auszudrücken und zu experimentieren, und dieses fröhliche Ethos spiegelt sich auch in der Kampagne wider, die von dem aufstrebenden Fotografen Rafael Pavarotti aufgenommen wurde und den Titel „Just before the party starts“ trägt.

Sie fängt die ausgelassene Stimmung vor einer Party ein, während man sich in Schale wirft, und den Optimismus und die Individualität derjenigen, die Mode lieben, Outfits aussuchen, vor dem Spiegel posen, tanzen und sich frei fühlen.

Gigi Hadid und Kaia Gerber sind begeistert
Und auch die Stars sind von den Stücken der neuen H&M-Kollektion schon hellauf begeistert. Kaia Gerber etwa schlüpfte für Instagram-Schnappschüsse in ein Outfit aus Mini-Rock und Crop-Top mit XXL-Schleife und großen Punkten. 

Auch Gigi Hadid durfte die neue, nachhaltige Kollektion von H&M schon vorab ausführen und zeigte sich auf ihrem Profil in einem weißen Zweiteiler aus Hose und Gilet sowie einem pinken Paillettenkleid. Und Musikerin Normani hüllte ihre Kurven in ein blaues Mini-Dress. 

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
(Bild: kmm)