Probleme für Beruf

Alles gurgelt: Viele Berufstätige warten auf Test!

Was tun ohne Gurgeltest? Für Berufstätige wird es schwer, wenn die Apotheke oder der Arzt nur einen PCR-Testtermin zwischen 10 und 12 Uhr bieten kann. Die einfach zu handhabenden Testkits aus dem Supermarkt wären die Lösung. Nur: Sie fehlen an allen Ecken und Enden. Nun soll sich die Situation rasch bessern.

Dass in einzelnen Schulklassen nach den Herbstferien zu wenig PCR-Tests funktionierten, die PCR-Testautomaten fast immer leer waren und die Testtermine in Apotheken oft lange vorab ausgebucht sind, ist für viele Bürger in Niederösterreich ein ernstes Problem.

Zitat Icon

Ein Problem war das Horten der Gurgel-Tests. Wir hatten bei 500.000 ausgegebenen Tests eine Rücklaufquote von nur 1,6 Prozent. Das ändert sich jetzt aber mit den neuen Richtlinien.

Sprecher von Landesrätin Königsberger-Ludwig

Ein Blick über die Landesgrenzen zeigt aber, dass in Wien seit Monaten genügend Gurgeltests schnell und unbürokratisch verfügbar sind. Nun soll auch im weiten Land der Grugeltest-Turbo gezündet werden – auch wenn der Motor immer wieder ins Stottern kam.

Kapazitäten werden ausgebaut
„Derzeit werden weitere Testkits ausgeliefert“, betont man im Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig. Gleichzeitig soll eine neue Verpackungsanlage dafür garantieren, dass in Zukunft mehr Tests rascher zu den Bürgern kommen. Seit gestern sorgt zusätzlich ein ausgeklügeltes Anmeldesystem dafür, dass die Covid-Checks nicht mehr sinnlos daheim gehortet werden. „Novogenia baut außerdem die Kapazitäten sukzessive aus“, erklärt ein Sprecher des Lieferanten.

Derzeit gibt es die Testkits ja in Spar-Märkten in den Bezirkshauptstädten. Bald sollen weitere Standorte dazukommen. „Ziel ist ein flächendeckendes, niederschwelliges Testangebot. Wobei wir darauf hinweisen, dass landesweit auch in 170 Apotheken und bei 160 Ärzten Nasenabstriche für PCR-Tests gemacht werden können“, erklärt ein Sprecher Königsberger-Ludwigs.

Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
5° / 7°
bedeckt
3° / 7°
leichter Regen
6° / 8°
bedeckt
5° / 7°
leichter Regen
4° / 5°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)