08.11.2021 14:26 |

Nächster Skandal:

Grazer FPÖ-Finanzreferent veruntreute 500.000 Euro

In der Grazer FPÖ ist am Montag die nächste Bombe geplatzt: Matthias Eder, langjähriger Klubdirektor und Finanzreferent soll über Jahre angeblich eine halbe Million Euro veruntreut haben. Er hat bei der Staatsanwaltschaft Graz Selbstanzeige erstattet und ist aus der Partei zurückgetreten.

Landesparteiobmann Mario Kunasek wurde heute, Montag, über die Selbstanzeige informiert, teilte die FPÖ in einer Aussendung mit. Matthias Eder habe auch seinen Austritt aus der Partei schriftlich bekannt gegeben. Gemäß dem Schreiben hat der ehemalige Mitarbeiter des Gemeinderatsklubs über Jahre hinweg öffentliche Fördermittel für seine persönlichen Zwecke verwendet. Kolportiert wird eine halbe Million Euro. 

Oberstes Ziel sei jetzt die Aufklärung, betonte Kunasek in einer Aussendung: „Neben den Rechnungsprüfern der FPÖ wird ab sofort auch eine renommierte Wirtschaftsprüfungskanzlei die Gebarung der FPÖ-Graz prüfen.“ Man müsse jetzt den tatsächlich entstandenen Schaden erheben. „Immerhin sind es öffentliche Mittel.“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 2°
wolkig
-5° / 2°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-2° / 2°
wolkig
-7° / -1°
leichter Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)