03.11.2021 18:03 |

Seit 18. Oktober

57-Jähriger wird in Tirol nach Bergtour vermisst

Ein 57-jähriger Mann wird seit 18. Oktober nach einer Bergtour in Nassereith (Bezirk Imst) vermisst. Bei bisherigen Suchaktionen konnte man den Einheimischen nicht finden. Die Polizei befürchtet einen Unfall.

Der Mann war am 17. Oktober auf den Loreakopf in den Lechtaler Alpen gewandert. Weil das Wetter schlecht war, musste er die Wanderung abbrechen. Er dürfte am darauffolgenden Tag einen erneuten Versuch unternommen haben.

Polizei bittet um Hinweise
Laut Polizei könnte der 57-Jährige zwischen Loreakopf, Roter Stein und Kreuzjoch unterwegs gewesen sein. „Sein Auto wurde am Parkplatz eines Hotels an der Fernpassbundesstraße entdeckt“, heißt es seitens der Exekutive. Die Polizeiinspektion Nassereith bittet um Hinweise.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-3° / 3°
Schneeregen
-3° / 2°
starker Schneefall
-9° / 1°
Schneefall
-3° / 2°
starker Schneefall
-8° / -1°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)