31.10.2021 18:00 |

13-jähriger Anführer

Seekirchen: Die Jugendbande schlug erneut zu

Nach einer Serie von Überfällen gründeten Eltern in Seekirchen eine „Bürgerwehr“. Die Polizei kennt die Täter, ihnen drohen juristische Konsequenzen. Das hält die Jugendlichen nicht davon ab, weiter Angst und Schrecken zu verbreiten.

„Ich schlitz dich auf.“ Diese und andere Todesdrohungen prasseln derzeit immer wieder auf zwei Seekirchener Jugendliche ein. Das Pärchen ist Zielscheibe einer Gruppe von Gleichaltrigen. Die polizeibekannte Jugendbande – Anführer ist ein erst 13-Jähriger Russe – treibt derzeit in Seekirchen ihr Unwesen, die „Krone“ berichtete. Die Polizei ermittelt, juristische Verfahren laufen. Der 13-Jährige ist noch strafunmündig.

Fünf Überfälle gehen laut Polizei auf das Konto der Bande. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs. Am Freitag erstattete das oben genannte Pärchen Anzeige. Denn: Es blieb nicht nur bei den Drohungen. Mehrere Personen verprügelten den Freund des Mädchens. An vorderster Front mit dabei: der 13-Jährige Russe.

Besorgte Eltern hatten – wie berichtet – eine „Bürgerwehr“ gegründet. Man will die Polizei unterstützten. Und betont: „Wir lehnen Selbstjustiz ab.“

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)