28.10.2021 10:40 |

Süßer Designer-Look

Angelina Jolie: Shiloh begeistert in Mamas Kleid

Nach Zahara hat es nun Shiloh getan: Die 15-Jährige begeisterte bei der „Eternals“-Premiere in London an der Seite ihrer berühmten Mama Angelina Jolie in einem Designer-Kleid, das einst die schöne Schauspielerin getragen hatte. Im Interview verriet die Hollywood-Darstellerin dann, was sie davon hält, dass ihre Töchter gern mal edle Stücke aus ihrem Couture-Kleiderschrank stibitzen.

Angelina Jolie reist mit ihren Kindern gerade von Filmpremiere zu Filmpremiere. Nach Los Angeles und Rom stand am Mittwoch London auf dem Programm. Und wieder sorgte der Jolie-Clan auf dem roten Teppich für echten Hollywood-Glamour.

Shiloh trug Mamas Dior-Kleid
Ein süßes Detail stach dabei besonders hervor: Denn nachdem Zahara in der letzten Woche noch mit der Elie-Saab-Oscar-Robe ihrer Mama alle Blicke auf sich gezogen hatte, war es dieses Mal Shiloh, die sich offenbar an Mamas gut gefülltem Couture-Kleiderschrank bedient hatte. Ihr edler Fund: ein schwarz-weißes Dior-Kleid, das die Schauspielerin 2019 bei einer Pressekonferenz für den Film „Maleficent“ getragen hatte.

Bilder von damals beweisen: Shiloh hat bei dem Designer-Klau aber auch ihren eigenen Stil eingebracht. Denn vor drei Jahren war das Traumkleid noch bodenlang, während es der 15-Jährigen, die schon im Rom einen glanzvollen Auftritt hingelegt hatte, nun nur noch zu den Knien reichte. Auch am Dekolleté ließ die hübsche Tochter des Ex-Hollywood-Traumpaares ein wenig „herumschrauben“, sodass das Kleid dank schmalen Trägern nun viel jugendlicher wirkt.  Zum neu interpretierten Couture-Look von Mama kombinierte Shiloh schlichte schwarze Ballerinas und trendy Creolen.

„Trage es besser als ich!“
Doch was hält die 46-Jährige davon, dass ihre Töchter ungeniert in ihrem Kleiderschrank kramen und sich hie und da auch mal ein edles Stück stibitzen? „Ich sage: Oh mein Gott, trage es und trage es besser als ich! Nimm es, du bist an der Reihe“, lachte die Oscarpreisträgerin im Interview mit „E!News“ - und verriet weiter: „Die Outfits meiner Kinder sind alle mit Vintage-Stücken gemischt. Wir haben alle auf Vintage gesetzt und meine alten Sachen upgecycled.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol