25.10.2021 14:39 |

Gar nicht peinlich

„Cringe“ ist das deutsche Jugendwort 2021

1,2 Millionen Stimmen hat der Langenscheidt-Verlag erhalten. Jetzt ist die Wahl des deutschen Jugendworts des Jahres 2021 entschieden: „Cringe“ wurde zum Gewinner gekürt. Der Begriff beschreibt etwas Peinliches oder Unangenehmes und setzte sich bei der finalen Online-Abstimmung mit 42 Prozent der Stimmen durch.

Zuvor hatten Jugendliche in mehreren Runden über ihr Lieblingswort abgestimmt – übrig geblieben waren schließlich neben „cringe“ auch die Begriffe „sheesh“ und „sus“. „Sheesh“ drückt Erstaunen oder Ungläubigkeit aus, das Wort „sus“ heißt so viel wie „verdächtig“ oder „auffällig“. „Sus“ landete im Finale mit 32 Prozent der Stimmen nun auf Rang zwei vor „sheesh“ (26 Prozent).

Seit 2020 können Jugendliche über die Website des Verlages selbst abstimmen. Zuvor hatten nur Erwachsene über das Jugendwort entschieden, was verständlicherweise für Diskussionen und Kritik gesorgt hatte.

Gewinner schaffte es 2020 nur auf den zweiten Platz
Im vergangenen Jahr wurde „lost“ zum Jugendwort des Jahres gekürt. Es drückt Ahnungslosigkeit und Unsicherheit aus. Der jetzige Sieger „cringe“ schaffte es im vergangenen Jahr lediglich auf den zweiten Platz.

In Österreich werden noch Vorschläge gesucht
Das österreichische Jugendwort des Jahres - bzw. das Wort/Unwort sowie der Spruch/Unspruch - werden im Dezember bekannt gegeben. Derzeit läuft noch das Auswahlverfahren, in dessen Rahmen noch die Möglichkeit besteht, via Homepage Vorschläge einzusenden.

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol