Brucknerhaus Linz

Kult-Komiker Helge Schneider in Bestform

Ein ausverkauftes Brucknerhaus, eine Band, umrahmt von einem glänzenden Flügel, Gitarren, Violine, Saxophon. Räuspern als Lachmuskellockerung – und los ging’s. Der Entertainer und Jazzmusiker Helge Schneider begeisterte am Samstag mit dem neuen Programm „Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragdkäfers.“

Helge Schneider (66) ist seit jeher ein begnadeter Jazz-Virtuose und hat seine musikalischen Wurzeln in eben diesem Genre. Aber er ist und bleibt auch ein Komiker, der mit Nonsense, der manchmal auch Sinn macht, nach Lachsalven hascht.

Tourstopp in Linz
Natürlich folgt das neue Tourprogramm des Multitalents aus Mülheim an der Ruhr diesem Rezept. Es trägt den verheißungsvollen Titel „Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragdkäfers“. Damit begeisterte Schneider am Samstag ein volles Linzer Brucknerhaus.

Nie ohne Katzenklo
Seine lockeren Musiknummern auf dem Klavier wurden von Henrik Freischlader auf der Gitarre stilgerecht ergänzt. Mit einem dominanten Drums-Solo heizte Thomas Alkier die Stimmung im Saal prächtig auf, ansonsten begleitete er eher dezent. Ohne „Katzenklo geht es natürlich nie. Aber weil die Tour ohnehin laut Titel mit der „Wiederkehr“ kokettiert, präsentierte Schneider Neues mit Charme und witzigem Esprit, rückte aber auch reichlich bekannte Songs wie „Das alte Klavier“ oder „Ich geh’ einsam durch die Straßen“ ins Rampenlicht.

Dazu passte musikalische Vielfalt am Xylophon, mit Akkordeon, Kontrabass und Gitarre. Mit witzigem Understatement und vor allem purer Fröhlichkeit erntete Schneider spontane, intensive Lachsalven und zuletzt stürmischen Applaus.

Fred Dorfer

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)