06.10.2021 20:40 |

Er darf aber bleiben

Nach umstrittenen Reisen: KPÖ-Kopfwäsche für Murgg

Eine Reise samt Interview im Staatsfernsehen nach Belarus, eine Delegation in die international nicht anerkannte Volksrepublik Donbass (Ostukraine): Die Reisen des steirischen KPÖ-Landtagsabgeordenten Werner Murgg sorgten zuletzt für Aufsehen. Am Mittwochabend kam es zur internen Aussprache - und Murgg darf bleiben.

Hört er die Signale seiner Partei? Für Irritation, sogar Empörung auch im Kreis der dunkelroten Genossen haben die seltsamen Reisen des KPÖ-Landtagsabgeordneten Werner Murgg nach Belarus und in die Ostukraine gesorgt. Die Grazer Bürgermeisterin in spe, Elke Kahr, distanzierte sich von ihm, die Landespartei behauptete, der schrullige Leobner hätte niemanden davon informiert.

Mittwochabend zitierte Klubobfrau Claudia Klimt-Weithaler den reisefreudigen Abgeordneten, der selbst für seine Chefin kaum erreichbar ist, zur Aussprache nach Graz. Und tatsächlich setzte es für Murgg eine kräftige Kopfwäsche für das umstrittene Fernseh-Interview, das er einem weißrussischen Staats-Sender gegeben hatte. Ihm sei mittlerweile bewusst, dass die Optik schief sei, räumte er ein - und rettete mit einer klaren Distanzierung vom Lukaschenko-Regime seinen Job.

Gerald Schwaiger
Gerald Schwaiger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 15°
stark bewölkt
4° / 14°
stark bewölkt
3° / 15°
wolkig
6° / 15°
wolkig
2° / 14°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)