06.10.2021 06:00 |

„Alles verrückt da“

„Klammer“: Finaler Trailer sorgt für Herzrasen

„Ich habe Angst davor, nicht zu gewinnen“: Dieser Satz, gesprochen von Franz Klammer zu seiner damaligen Freundin - und heutigen Ehefrau - Eva, drückt in wenigen Worten aus, unter welchem enormen Druck der Kärntner Ausnahmeskifahrer 1976 vor den Winterspielen in der Heimat stand. Der Film „Klammer - Chasing the Line“ (Kinostart 28.10.) zeigt diesen Druck und den enormen Trubel rund um das legendäre Olympia-Gold 1976 als spannenden Ski-Krimi in spektakulären Bildern. Die „Krone“ - die den Film vorab bereits sehen durfte - präsentiert jetzt den finalen Trailer des mit Spannung erwarteten Kino-Highlights des Jahres!

Klammer dominierte damals die Abfahrten im Weltcup nach Belieben, ging also als riesengroßer Favorit ins Rennen. Für einen 22-Jährigen eine enorme Last - schließlich schaute das ganze Land an diesem Tag nach Innsbruck. 

Der historische Moment, das Olympia-Gold 1976, wird - wie berichtet - ab 28. Oktober im Biopic „Klammer - Chasing the Line“ von Regisseur Andreas Schmied als halsbrecherisches Spektakel auf der großen Leinwand zu sehen sein - und auch dort mit Sicherheit wieder für Gänsehaut bei den Fans des Skiwunders sorgen.

„Das ist alles verrückt da, Eva!“
„Ich liebe dich“ - „Und ich liebe dich“: Neben der spektakulären Skisport-Geschichte wird der Kinofilm auch intime - noch nie gesehene - Einblicke ins private Leben von Franz Klammer bieten. Das macht jetzt auch der finale Trailer nochmal mehr als deutlich.

„Deine Leidenschaft hat mir imponiert, deine Freude am Skifahren“, sagt die - 1976 noch zukünftige - Frau von Franz Klammer, Eva (gespielt von Valerie Huber), in dem neuen Clip. „Das ist alles verrückt da, Eva!“, so ein sichtlich aufgewühlter Klammer (der Klagenfurter Mime Julian Waldner) im Herzschlag-Trailer am Telefon zu seiner Eva, bevor er zur österreichischen Legende werden sollte.

Kinostart von „Klammer - Chasing the Line“: 28. Oktober.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol