Unfälle vermeiden!

Unfallboom am Berg: Tipps für eine sichere Tour

Seit der Pandemie haben immer mehr Menschen die Liebe zum Outdoor entdeckt - viele zieht es nun in die Berge. Wandern ist inzwischen zum Volkssport geworden und deswegen passieren auch immer mehr Unfälle. Was kann man im Notfall tun? Wie muss man sich am Berg verhalten? Dr. Peter Paal ist Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin und Präsident des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit und er hat die besten Tipps für eine gute und sichere Bergtour für Sie. Zu sehen im Gesundheitsmagazin mit Raphaela Scharf.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen