10.08.2021 21:57 |

Freunde hörten Schrei

Alpinistin (32) stürzt von Grat in die Tiefe - tot

Eine 32-jährige Slowakin ist am Dienstag in den Schladminger Tauern tödlich verunglückt. Sie war zusammen mit drei Tschechinnen auf dem Weg zur Krautgartscharte (2293 m), als sie auf einem Grat 300 Meter tief in steiles Gelände abstürzte. Sie konnte nur noch tot geborgen werden, vermeldete die Polizei.

Ihre drei Begleiterinnen konnten den Unfallhergang nicht sehen, da sie einige Meter hinter ihr gegangen waren, hieß es am Dienstagabend. Sie nahmen lediglich den Schrei wahr und sahen, dass die Frau tief den Abhang hinunter abgestürzt war.

Der Notarzt des Rettungshubschraubers „Christophorus 14“ konnte nur mehr den Tod der 32-jährigen Frau feststellen. Die drei Tschechinnen wurden mit dem Hubschrauber und der Bergrettung ins Tal gebracht.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 24°
wolkenlos
8° / 24°
wolkenlos
9° / 24°
wolkenlos
10° / 26°
wolkenlos
8° / 23°
wolkenlos